Nach den beiden kampflos abgegebenen Partien vom vergangenen Wochenende gab es diesmal für unsere Ladies in zwei Heimspielen eindeutige Erfolge. Gegen TTV Rees-Groin III hieß es 8:0 und gegen SV Walbeck III 8:3, obwohl man gegen den Vierten nur zu dritt war. Die Gäste vom Niederrhein kamen lediglich zu drei kampflosen Punkten.

Herren treten nicht an  –  Schüler verlieren

Aufgrund von personellen Problemen sind unsere Herren beim Styrumer TV nicht angetreten. Der Abstiegskandidat freute sich somit über zwei wichtige Punkte.

Unsere Schüler waren bei ihrem Heimspiel gegen den Meidericher TTC 47 ohne Chance. Der Tabellendritte behielt eindeutig mit 8:2 die Oberhand.

 

Kommentare sind geschlossen