Die TTG DJK RHeinland Hamborn trauert um Bernhard Szamlewski, der nach schwerer Krankheit im Alter von 87 Jahren verstorben ist.
Er war seit 1951 Mitglied und hat sich von ‪1953 – 1979‬ als TTG-Geschäftsführer große Verdienste erworben. U.a. hat er in monatelangen Verhandlungen mit der Stadt Duisburg erreicht, daß wir im Herbst 1961 die damals neuerbaute Turnhalle Kantstraße , die bis heute unser Domizil geblieben ist, zwei Stunden wöchentlich nutzen durften.
Der Trauergottesdienst ist am Freitag, 13. August um 8.30 Uhr in der St. Hildegard-Kirche, Obere-Holtener-Straße. Die Beisetzung erfolgt um 10.00 Uhr auf dem Parkfriedhof in Dinslaken.
Bernhard Szamlewski ist ein wesentlicher Teil der nunmehr 73-jährigen TTG-Geschichte. Wir werden ihn in dankbarer Erinnerung behalten.

 

Kommentare sind geschlossen